Keine Minderjährigen in der Bundeswehr!

Die Kampagne “Unter 18 nie! Keine Minderjährigen in der Bundeswehr” fordert, das Rekrutierungsalter für den Militärdienst auf 18 Jahre anzuheben sowie ein Verbot jeglicher Bundeswehrwerbung bei Minderjährigen. Die Kampagne wird getragen von einem breiten Bündnis verschiedener Organisationen und Zusammenschlüsse aus den Bereichen der Friedensbewegung, der Kirchen und der Gewerkschaften. Mehr lesen …

Aktuelles

Neuer Podcast

Im Rahmen unseres Kampagnenmonats haben unsere Sprecher Sarah Gräber und Ralf Willinger im Kooperation mit dem Netzwerk Friedenskooperative einen Podcast aufgenommen. Zur Sprache kommen die Gesetzeslage hinter der Rekrutierung Minderjähriger, …

Newsletter #5

+++ Unser Kampagnenmonat läuft + tolles Video problematisiert Rekrutierungspraxis + Postkarte für Widerspruch gegen Bundeswehrwerbung +++ Liebe Leserin, lieber Leser,dieses Mal wollen wir euch informieren über:   Zwischenstand unseres KampagnenmonatsTag …

Neues Video zum Tag der minderjährigen Bundeswehr-Soldat*innen

Im Rahmen unseres Kampagnenmonats haben wir den 13. Juni 2020 zum Tag der minderjährigen Bundeswehr-Soldat*innen auserkoren! Auch in der Coronakrise wirbt die deutsche Armee um junge Rekrutinnen und Rekruten. Dabei …

Gespräch mit Nicole Westig (FDP)

Vertreter unserer Kampagne nach dem Treffen mit Frau Westig – natürlich mit dem nötigen Mindestabstand. Letzten Freitag, am 05.06.2020, führten zwei Unterstützer*innen unserer Kampagne, Armin Lauven von pax christi und …

Newsletter #4

+++ Kampagnenmonat Juni: Mach mit und werde aktiv! +++ Kampagnenarbeit in Zeiten von Corona +++  Liebe Leserin, lieber Leser, heute erhältst du den vierten Newsletter der Kampagne „Unter 18 nie! …

Kampagnenmonat Juni

 „Keine Minderjährigen in der Bundeswehr!“ – Mach mit! Im Juni veranstalten wir einen Informations- und Aktionsmonat. Wir wollen darauf aufmerksam machen, dass die Bundeswehr gezielt um Jugendliche wirbt und jährlich …

Newsletter #3

+++ Neue Zahlen zu Minderjährigen in der Bundeswehr +++ Neues Trägerkreismitglied +++ Ankündigung: Aktionsmonat Juni +++ Liebe Leserinnen und Leser,heute erhaltet ihr den dritten Newsletter der Kampagne „Unter 18 nie! …

Interview mit dem WDR

Unser Sprecher Michael Schulze von Glaßer hat dem WDR für dessen Online-Auftritt anlässlich des Red Hand Days ein Interview zum Thema Minderjährige in der Bundeswehr gegeben. Nachzulesen gibt es das …

Infoabend in Karlsruhe

Am Montag, den 10.02.2020, fand im Café Jubez in Karlsruhe ein Infoabend zum Thema “Red hand day – Eine weltweite Initiative gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten” mit unserer …

Trägerkreistreffen in Bonn

Am 05.02.2020 haben sich unsere Mitgliedsorganisationen zum mittlerweile achten Mal getroffen, um die nächsten Schritte für die Kampagne zu besprechen. Diesmal fand das Kampagnentreffen in Bonn statt. Der Fokus des …

Wir begrüßen unser neues Mitglied im Trägerkreis

Heute haben wir Grund zu feiern! Wir freuen uns sehr, euch unser neues Mitglied im Trägerkreis vorzustellen: Das Frauennetzwerk für Frieden! Das Ziel des Netzwerkes ist es, eine Kultur des …

Zahl der Minderjährigen in der Bundeswehr noch höher als gedacht

Im neuen Bericht des Wehrbeauftragten wird erstmals die Gesamtzahl für 2019 veröffentlicht. Zudem zeigt er Missstände im Umgang mit den Minderjährigen auf. Bonn/Stuttgart, 30.01.2020 – Der Wehrbeauftragte Hans Peter Bartels …

Unsere Kampagne bei Transparenz TV

Roland Blach von unserer Trägerorganisation DFG-VK Baden-Württemberg hat Transparenz TV ein spannendes Interview zum Thema Minderjährige in der Bundeswehr gegeben. Auch die besonders gut Informierten unter euch, können hier vielleicht …

Zahl der Minderjährigen in der Bundeswehr bleibt hoch

Trotz scharfer Kritik aus dem In- und Ausland rekrutiert die Bundeswehr auch weiterhin unter 18-Jährige. Bonn/Stuttgart, 14.01.2020 – Unsere Kampagne kritisiert die noch immer hohe Zahl von Minderjährigen in der …

Newsletter #2

+++ Ergebnis des Trägerkreistreffens: Aktionsmonat Juni 2020 | Schattenbericht Kindersoldaten veröffentlicht | Unsere Kampagne in den Medien +++ Liebe Freundinnen und Freunde, heute erhaltet ihr den zweiten Newsletter der Kampagne …

Amnesty International: Unsere Campaignerin im Interview

Unsere Campaignerin Sarah Gräber hat Amnesty International Hamburg ein Interview für die Radiosendung „Redefreiheit“ gegeben. Gesprochen wurde über die aktuelle Situation in der Bundeswehr, die aggressive Werbung bei Jugendlichen und …

Schattenbericht Kindersoldaten: Katastrophale Bilanz für Kinder

Deutschland ignoriert Forderungen der Vereinten Nationen und verletzt Kinderrechte Gestern, am 27.11.2019, hat das Deutsche Bündnis Kindersoldaten zum dritten Mal nach 2007 und 2013 einen Schattenbericht Kindersoldaten veröffentlicht. Herausgeber sind …

Trägerkreistreffen in Frankfurt

Am 19.11.2019 hat sich der Trägerkreis der Kampagne in Frankfurt am Main getroffen, um die Strategie für das kommende Jahr zu besprechen. Geplant sind verschiedene Aktionen, die wir in den …

Newsletter #1

+++ Die Kampagne stellt sich vor | Erste Lobbygespräche geführt | Spende jetzt für einen guten Start +++ Liebe Freundinnen und Freunde, heute erhältst du den ersten Newsletter der neuen …

Neue Materialien

Unser Lager füllt sich langsam! Unter dem Reiter “Mitmachen” gibt es nun den Punkt “Material bestellen”. Hier findet ihr ab sofort Aufkleber, Banner und ein Fact Sheet, das die wichtigsten …

Gespräch mit Tobias Lindner

Wir haben unsere Reise nach Berlin mit einem weiteren wichtigen Termin verbunden: Einem Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Tobias Lindner von den Grünen. Er hatte im Sommer seine Wehrdienstverweigerung zurückgenommen, …

Parlamentarisches Frühstück

Am Freitag, den 18.10.2019, haben Vertreter unserer Kampagne an einem Parlamentarischen Frühstück im Berliner Reichstag teilgenommen, das vom Bündnis Kindersoldaten organisiert wurde. Mit dabei waren die Abgeordneten Fritz Felgentreu (SPD) …

Gespräch mit Norbert Müller

Am Donnerstag, den 12. September, haben sich Vertreter unserer Kampagne mit dem Bundestagsabgeordneten Norbert Müller in Berlin getroffen. Philipp Ingenleuf vom Netzwerk Friedenskooperative und Angelika Wilmen von der IPPNW haben …

Antwort aus dem Verteidigunsministerium

Im Auftrag von Annegret Kramp-Karrenbauer hat Oberstarzt Dr. Lale Bartoschek auf unser Schreiben vom 25. Juli geantwortet. Obwohl der internationale Kampf gegen Kindersoldaten der Bundesregierung demnach ein wichtiges Anliegen ist, …

Die Kampagne wendet sich an Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer

Letzte Woche wurde Annegret Kramp-Karrenbauer als neue Verteidigungsministerin vereidigt. Diesen Anlass haben wir genutzt, um sie um eine Stellungnahme zum Thema Minderjährige in der Bundeswehr zu bitten und ihr unseren …

Kampagnentreffen im Juni: Unsere neue Campaignerin stellt sich vor

Mitte Juni haben sich Vertreter des Trägerkreises in Köln getroffen, um die nächsten Schritte für die Kampagne zu besprechen. Mit dabei war auch Sarah Gräber, die ab jetzt als Campaignerin …

Start der Kampagne “Unter 18 nie! Keine Minderjährigen in der Bundeswehr”

Anlässlich des Girls‘ Day startet heute, am 28.03.2019, die Kampagne “Unter 18 nie! Keine Minderjährigen in der Bundeswehr”. Die Kampagne fordert, die Anhebung des Rekrutierungsalters für den Militärdienst auf 18 …

Bündnis startet Kampagne anlässlich des Girls‘ Day und der Angebote der Bundeswehr

Frankfurt a. M. / Osnabrück / Stuttgart / Bonn – Anlässlich des Girls‘ Day hat ein neues Bündnis mehrerer Organisationen heute die Werbung der Streitkräfte bei Schülerinnen für den Beruf …