Die Wehrbeauftragte unterstützt unsere Forderung!

Eva Högl, die Wehrbeauftragte des Bundestags, hat dem Deutschlandfunk ein Interview gegeben, in dem sie direkt auf unsere Kampagne angesprochen wurde. Dort hat sie bestätigt, dass sie unsere Forderungen unterstützt und sich für eine Erhähung des Rekrutierungsalters auf 18 Jahre einsetzt: „Sie kennen das Bündnis “Unter 18 nie!”. Würden Sie es unterschreiben?“ „Ich würde es unterschreiben. Ich setzte mich während meiner Amtszeit auch dafür ein, dass wir sagen: Bundeswehr ab 18, das ist früh genug.“

Das ganze Interview gibt es hier.